Die SPO Acoustic Days feierten im Frühjahr 2019 Premiere. Das Festival mit Meerblick ist ein weiteres Highlight an der Nordseeküste, das sich etabliert hat. Genießen Sie bei den SPO Acoustic Days den Rock und Pop der verschiedenen Songwriter. Ein Mix aus längst etablierten Acts und verheißungsvollen Newcomern begeistert die Zuhörer.

Einen ersten Vorgeschmack durften sich alle musikalischen Liebhaber im April 2019 holen und den Klängen lauschen. Erstklassige Musiker wie Wingenfelder, Norman Keil, Ida Gerd und viele mehr ließen neben ihren Stimmen die Instrumente erklingen. Die Premiere läutete Henning Wehland ein und ihm folgten Sänger wie Wohnraumhelden, Jan Löchel und Tim Linde. Björn Paulsen gab neben seinem musikalischen Auftritt einen Trommelkurs zusammen mit Schlagzeuger-Kollegen Kay Brandt. Den krönenden Abschluss bildete Godewind am Sonntag.

Der Nordsee verbunden - Wingenfelder

Foto: Wingenfelder.de

Die Orte der Bühnen werden sorgsam ausgesucht. So wurden bereits Konzerte in der St. Peter Kirche, im Wirtshaus Dorf und Museum Landschaft Eiderstedt präsentiert. Die Bühne im Dünen-Hus hat eine einmalige Kulisse mit Meerblick und eine wunderschöne Sicht auf den Strand mit seinen Pfahlbauten. Die Akustik ist durch die kleinen, aber feinen Locations hervorragend. In stimmungsvoller Atmosphäre kommen die Besucher den Sängern und Bands bei den SPO Acoustic Days ganz nah.

Jedes Konzert ist ein Highlight

Die Veranstalter SST Seaside-Touring, sh:z und Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording scheuen keine Kosten und Mühen, um ihren Besuchern ein paar unvergessliche Tage zu präsentieren. Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik-Workshops und vieles mehr lässt das Acoustic-Wochenende noch lange in Erinnerung bleiben. Es entsteht ein einmaliges Erlebnis.

Die Nordsee inspiriert viele Künstler und Songwriter. Daher war es für die Veranstalter bzw. Gastgeber naheliegend, ein akustisches Event an der Nordseeküste zu organisieren. Die SPO Acoustic Days repräsentieren die Liebe und Leidenschaft zum Ort St. Peter-Ording. Der lange Sandstrand und das Wattenmeer bilden ein einmaliges Bühnenbild.

Warum ist die Küste vor SPO so inspirierend für Künstler?

Die Landschaft ist ruhig und doch trügt der Schein, denn das Meer ist unberechenbar. So tobt an manchen Tagen ein heftiger Sturm und es gibt Tage, da ist die Nordsee so zahm, dass man gar nicht mehr aus dem Wasser möchte. Das faszinierende Zusammenspiel zwischen Ebbe und Flut ist einmalig. Die unendliche Weite des Wattenmeeres lädt zum Träumen ein und zieht jeden in ihren Bann. Zwischen dem Festland und der Nordsee beginnt das Abenteuer, das auch Sie nicht verpassen sollten.

Ein verliebtes Paar am Meer mit Sonnenuntergang

Unter anderem erhalten Sie die Tickets über die Tourismuszentrale SPO für die Konzerte. Die Ticketpreise wurden bewusst niedrig gehalten, um auch Gästen mit kleinem Budget ein einmaliges Erlebnis zu bieten. Das Programm wird so geplant, dass das Publikum von Konzert zu Konzert gehen kann, ohne eine musikalische Darbietung zu verpassen. Die Karten erwerben Sie am Anfang des jeweiligen Jahres online unter www.shtickets.de, im Kundencenter der Husumer Nachrichten, im Strandgut Resort, bei der Tourismus-Zentrale SPO oder telefonisch unter der Tickethotline (+49) 04827 99966666. Schnell sein lohnt sich, denn die Reservierungszeit ist begrenzt und die Karten schnell ausverkauft.

Wir führen Ferienunterkünfte in Sankt Peter-Ording und im Umland auf der Halbinsel Eiderstedt. Finden Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus an der Nordseeküste bei uns auf der Homepage app-spo.de. Bei Fragen sind wir Ihnen gerne unter der Rufnummer (+49) 0 4863 476690 behilflich.

Ihr APP-SPO-Team