Eine ganze Woche wird dem 10. Geburtstag vom Nationalpark Wattenmeer gewidmet. Die Natur rund um die Halbinsel Eiderstedt ist einmalig mit ihrer unvergleichlichen Tier- und Pflanzenvielfalt. Das Wattenmeer bietet mit seinen Salzwiesen- und Dünenlandschaften einen einzigartigen Lebensraum.

Das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer ist Deutschlands einzige Wildnis, die es zu schützen gilt. Die Naturerlebniswoche in St. Peter-Ording macht bewusst auf diese Thematik aufmerksam und freut sich über so viel Ansehen und Unterstützung von Groß und Klein. Bei den Veranstaltungen lernen Sie den Lebensraum noch besser kennen. Bitte denken Sie bei den Aktionen im Freien an wetterfeste Kleidung, sowie an festes Schuhwerk.

Die Naturerlebniswoche SPO auf einen Blick:

 

Montag, den 17. Juni 2019

Was? Fotokurs für Einsteiger in Westerhever
Wann? 10.00 – 17.00 Uhr
Wo? Alte Schule Westerhever, Dorfstr. 3, 25881 Westerhever

In einer Mischung aus Theorie und Praxis erlernen Sie die Grundlagen der Fotografie und Bildgestaltung und gleichzeitig die Umgangsweise in diesem Territorium. Mit dem richtigen Augenmaß fangen Sie die Natur des Wattenmeeres mit Ihrer Kamera ein. Die Kosten betragen 48,- € pro Person. Anmeldung unter 04862 2012280 oder info@kuestenfocus.de

Montag, den 17. Juni 2019

Was? Sagen, Sand und Seewind – Dünenwanderung vor SPO
Wann? 11.00 – 12.30 Uhr
Wo? Strandübergang Köhlbrand

In wie fern der Wind die Landschaft vor dem Watt verändern kann und welches Leben hier möglich ist, erfahren Sie von einem Nationalparkranger. Nur wenige Tier- und Pflanzenarten können in einem ständig wechselnden Landstrich überleben. Um eine Spende von 5,- € pro Person wird gebeten, für Kinder 2,50 €. Anmeldung unter 04863 5303 oder st-peter-ording@schutzstation-wattenmeer.de.

Montag, den 17. Juni 2019

Was? Matjes Buffet – alles mit und rund um den Matjes
Wann? 18.00 Uhr
Wo? Kirchspielkrug Möllner Hof, Dorfstr. 3, 25836 Welt

Ein Tag an der frischen Nordseeluft macht hungrig. Genießen Sie den Klassiker der Nordseeküste in vielen verschiedenen Zubereitungsarten. Matjes-Variationen mit köstlichen Beilagen verzehren Sie für 14,50 € pro Person. Anmeldung unter 04862 10770.

Montag, den 17. Juni 2019

Was? Literarisches Watterlebnis
Wann? 18.00 – 20.00 Uhr
Wo? Sandbank Böhl, Pfahlbau „Seekiste“, 25826 St. Peter-Ording

Auf einer Wattwanderung durchqueren Sie mit der Biologin Sabine Gettner Salzwiesen und gelangen durch einen Priel zur Sandbank. Bei der Führung erhalten Sie Infos über das Watt und hören literarische Kostproben, die für ein Watterlebnis sorgen.

Montag, den 17. Juni 2019

Was? Wattwandern in den Sommenuntergang
Wann? 19.30 – 21.30 Uhr
Wo? Vollerwiek, Straßenkreuzung Süderdeich/Wagenack

Beim Sonnenuntergang präsentiert sich das Wattenmeer von einer seiner schönsten Seiten. Genießen Sie den besonderen Anblick bei einer Wattführung mit Geschichten. Erwachsene zahlen 3,00 €, Kinder 2,00€ und Familien 8,00€. Anmeldung unter 04862 8004.

Dienstag, den 18. Juni 2019

Was? Große Nationalparktour mit Picknick
Wann? 08.00 – 12.30 Uhr
Wo? Pfahlbau „Strandhütte“, 25826 St. Peter-Dorf

Die Wattexpedition ist 6,5 km lang und führt Sie den Vormittag durch das Weltnaturerbe. Im Nationalpark erleben Sie das Watt mit seinen Prielen, die Dünen, den Strand und Salzwiesen inklusive einem Picknick mit Bioprodukten. Erwachsene zahlen 22,00 € und Jugendliche 15,00€. Anmeldung unter 04863 5303.

Dienstag, den 18. Juni 2019

Was? Naturwerkstatt für Kinder: Von der Milch zur Butter
Wann? 10.15 – 12.15 Uhr
Wo? Kantorhof Tetenbüll, Kantorsweg 6, 25882 Tetenbüll

Spielerisch lernen Kinder den Weg von der Milch, über die Herstellung bis zur fertigen Butter auf dem Frühstückstisch. Das Leben auf dem Bauernhof dürfen die Kleinen hier erforschen und entdecken. Kinder zahlen 10,00€ und begleitende Erwachsene 2,50€. Anmeldung unter 04862 8140.

Dienstag, den 18. Juni 2019

Was? Schnuppertermin Nationalpark
Wann? 14.00 – 15.00 Uhr
Wo? Pavillon am Strandübergang in St. Peter-Böhl

Treffen Sie einen Nationalpark-Ranger und erhalten Sie Einblicke in den facettenreichen Aufgabenbereich eines Rangers an der Nordsee. Was einen Nationalpark ausmacht und auf was die Ranger alles achten müssen, erfahren Sie in Böhl. Es fallen keine Kosten an und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Dienstag, den 18. Juni 2019

Was? Fotowalk mit der Tourismus-Zentrale
Wann? 15.00 Uhr
Wo? Touristinfo im Bad, Maleens Knoll 2, 25826 St. Peter-Ording

Mit der eigenen Kamera oder dem Smartphone geht es zwischen dem Flora-Fauna-Habitat-Gebiet Maleens Knoll und dem Nationalpark Wattenmeer entlang. Neben dem Fotografieren erfahren Sie mehr über den Ort und den drei Klimazonen. Kostenfrei. Anmeldung unter s.weilandt@tz-spo.de

Dienstag, den 18. Juni 2019 

Was? Entdeckungsreise mit allen Sinnen
Wann? 15.00 – 17.00 Uhr
Wo? Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll 

Die Reise führt Sie über den Hof der Friesischen Schafskäserei. Besuchen Sie die Schafe inklusive Schafe streicheln, die Käserei und den Reifekeller. Selbstverständlich dürfen Sie den Schafskäse anschließend kosten. Erwachsene zahlen 4,00 € und Kinder 2,00€. Anmeldung unter 04862 348.

Dienstag, den 18. Juni 2019

Was? Nachtwanderung am Westerhever Leuchtturm
Wann? 22.00 – 23.30 Uhr
Wo? Infohus am Parkplatz Westerhever Leuchtturm, 25836 Garding

In Abendstimmung erleben Sie den Lebensraum Wattenmeer. Mit Kurzgedichten und Geschichten an der Küste dürfen Sie die Atmosphäre genießen. Die Spendenempfehlung für Erwachsene liegt bei 5,00€ und für Kinder 2,50€. Anmeldung unter 04865 298.

Mittwoch, den 19. Juni 2019

Was? Fotokurs für Einsteiger am Naturschutzgebiet Katinger Watt
Wann? 10 – 17 Uhr
Wo? Altes Rathaus Garding, Enge Str.5, 25836 Garding

Die Grundlagen der Fotografie und Bildgestaltung lernen Sie in Theorie und Praxis im Naturschutzgebiet und gleichzeitig die Umgangsweise in diesem Territorium.

Mit dem richtigen Augenmaß fangen Sie die Schönheit der Natur mit Ihrer Kamera ein. Die Kosten betragen 48,- € pro Person. Anmeldung unter 04862 2012280 oder info@kuestenfocus.de. 

Mittwoch, den 19. Juni 2019

Was? Vogelkundliche Fahrradtour
Wann? 14 – 16 Uhr
Wo? Leuchtturm St. Peter-Böhl, 25826 St. Peter-Ording

Das Wattenmeer ist für viele Zugvögel einer der wichtigsten Rastplätze auf ihrer Reise, denn im Watt finden sie ein reichhaltiges Nahrungsangebot. Beobachten Sie die Vogelvielfalt des Wattenmeeres bei Hochwasser am Deich. Um Spenden werden gebeten, für Erwachsene 5,00€ und für Kinder 2,50€. Anmeldung unter 04863 5303.

Mittwoch, den 19. Juni 2019

Was? Führung im Herrenhaus Hoyerswort
Wann? 15 – 15.45 Uhr
Wo? Herrenhaus Hoyerswort, Kotzenbüller Chaussee, 25870 Oldenswort

Die Geschichte der Halbinsel Eiderstedt wird im Herrenhaus lebendig. Die Sturmfluten an der Nordsee haben das Landschaftsbild von Eiderstedt geprägt und Deiche mussten errichtet werden. Begleiten Sie Alfred Jordy auf ein Abenteuer durch die Vergangenheit. Der Eintritt kostet 2,50€. Anmeldung unter 04864 2039838.

Mittwoch, den 19. Juni 2019 

Was? Skipper Buffet – Köstlichkeiten rund um die Seefahrt
Wann? 18 Uhr
Wo? Kirchspielkrug Möllner Hof, Dorfstr. 3, 25836 Welt

Schlemmen Sie köstliche Fischgerichte. Das Wasser wird Ihnen im Mund zusammenlaufen bei frischen Fischfilets, gedünstetem Lachs, Scampis, Muschelragout und Räucherfisch. Für 14,50€ pro Person essen Sie sich am Fisch satt. Anmeldung unter 04862 10770.

Mittwoch, den 19. Juni 2019

Was? Sonnenuntergangs-Wattwanderung Westerhever
Wann? 19.15 Uhr
Wo? Parkplatz Deichstraße Stuffhusen, 25881 Westerhever

Genießen Sie den Blick auf die Halligen, den Inseln und auf den Westerhever Leuchtturm während der Wattwanderung. Wie das Zusammenleben von Mensch und Natur auf den Halligen funktioniert und viele weitere Infos über den Lebensraum im Watt bekommen Sie auf dieser Tour. Erwachsene zahlen 8,00€ und Kinder 4,00€. Anmeldung unter 0151 56320848.

Donnerstag, den 20. Juni 2019

Was? Farbenpracht am Meer-Salzwiesenführung St. Peter-Ording
Wann? 11.00 Uhr
Wo? Leuchtturm St. Peter-Böhl, 25826 St. Peter-Ording

Die Flora und Fauna ist karg auf den Salzwiesen und doch ist sie unheimlich wichtig für Mensch und Tier. Welche Lebewesen davon profitieren und was der Mensch davon hat, erfahren Sie bei der Salzwiesenführung. Um Spenden werden gebeten, für Erwachsene 5,00€ und für Kinder 2,50€. Anmeldung unter 04863 5303.

Donnerstag, den 20. Juni 2019 

Was? Anker für die Seele: Natur pur – mit dem Himmel verbunden
Wann? 11.55 Uhr
Wo? Kirchenschiff am Ordinger Strand, 25826 St. Peter-Ording

Der Schöpfer des Wattenmeeres hat einen Blick für wahre Schönheit, die wir nur zu gerne bestaunen. Einmal pausieren, tief Luft holen und innehalten und den ganzen Ballast vom Alltag abwerfen. Bekommen Sie eine neue Blickrichtung auf dem Karkenschipp (Kirchenschiff) mit den Touristen-Seelsorgern. Kostenfrei und keine Anmeldung erforderlich.

Freitag, den 21. Juni 2019

Was? Sonnenaufgangsmeditation
Wann? 06.00 Uhr
Wo? Kirchenschiff am Ordinger Strand, 25826 St. Peter-Ording

Finden Sie gemeinsam mit der Urlaubsseelsorge St. Peter-Ording Ihre innere Mitte und erleben Sie ganz bewusst die Natur im Weltnaturerbe. Gottes Schöpfung ist mit dem Verstand nicht zu begreifen. Kostenfrei und keine Anmeldung erforderlich.

Freitag, den 21. Juni 2019

Was? Fotokurs für Einsteiger im Nationalpark Wattenmeer
Wann? 10.00 – 17.00 Uhr
Wo? Alte Schule Westerhever, Dorfstr. 3, 25881 Westerhever

Die Grundlagen der Fotografie und Bildgestaltung lernen Sie erst in einem Seminar, bevor es ins Naturschutzgebiet mit Ihrer Kamera in die Praxis geht. Dabei Verhaltensregeln besprochen, die es zu beachten gilt. Die Kosten betragen 48,- € pro Person. Anmeldung unter 04862 2012280 oder info@kuestenfocus.de.

Freitag, den 21. Juni 2019

Was? Naturwerkstatt für Kinder: Wildes Brot
Wann? 10.15 – 12.15 Uhr
Wo? Kantorhof Tetenbüll, Kantorsweg 6, 25882 Tetenbüll 

Nichts ist leckerer als selbst gemachtes Brot. Die Kinder backen ihr eigenes Brot mit Wildkräutern und verzehren es im Anschluss genüsslich. Bevor die Kräuter verarbeitet werden, werden sie genauer unter die Lupe genommen. Kinder zahlen 10,00€ und begleitende Erwachsene 2,50€. Anmeldung unter 04862 8140.

Freitag, den 21. Juni 2019

Was? Märchenzeit: Märchenhaftes Schlendern am Meer
Wann? 14 Uhr
Wo? Seebrücke, Buhne 1, 24826 St. Peter-Bad

Vor der malerischen Kulisse des Strandes mit seinen Pfahlbauten hören Sie auf der Seebrücke verzückende Geschichten. Die Märchenerzählerin Sigrid Note-Schefold begibt sich zusammen mit den Zuhörern auf eine Reise ins Märchenland. Erwachsene zahlen 10,00€ und Kinder 5,00€. Anmeldung unter 0170 7749019.

Freitag, den 21. Juni 2019

Was? Hofführung bei Familie Volquardsen
Wann? 15.00 – 17.00 Uhr
Wo? Friesische Schafskäserei, Kirchdeich 8, 25882 Tetenbüll

Zu Besuch in einer Schafskäserei begleiten Sie den Prozess zur Herstellung von Schafskäse. Angefangen bei den Schafen, bis hin zur Fertigung und das Reifen des Käses. Kosten ist am Ende der Führung erlaubt und wer sich an den friesischen Spezialtäten nicht satt essen kann, der darf im Hofladen stöbern. Erwachsene zahlen 4,00 € und Kinder 2,00€. Anmeldung unter 04862 348.

Freitag, den 21. Juni 2019

Was? Wattführung zu Mittsommer
Wann? 20.00 Uhr
Wo? Pfahlbau „Strandhütte“, 25826 St. Peter-Dorf

Spüren Sie das Watt unter Ihren Füßen, während Sie dabei die winzig kleinen Wattbewohner entdecken und den interessanten Geschichten lauschen. Genießen Sie die Abendstimmung am Vortag des längsten Tages des Jahres. Die Kosten für Erwachsene betragen 8,00€ und für Kinder 4,00€. Anmeldung unter 0151 56320848.

Samstag, den 22. Juni 2019 bis
Sonntag, den 23. Juni 2019

Was? Rosenwochenende im Haus Peters
Wann? 11.00 – 18.00 Uhr
Wo? Haus Peters, Dörpstraat 16, 25882 Tetenbüll

Der historische Bauerngarten erstrahlt in einem prachtvollen Ganz und ein Kunsthandwerkermarkt lädt zum Stöbern ein. Rosen werden verkauft und nebenbei bekommen Sie viele Infos über die Pflanzen. Ab 14 Uhr ertönen Plattdeutsche Lieder mit Peter Kööp und Inge Lorenzen. Der Eintritt ist kostenfrei und es ist keine Anmeldung nötig.

Samstag, den 22. Juni 2019

Was? Drama eines Flusses – die Geschichte der Eider
Wann? 15.00 Uhr
Wo? NABU Naturzentrum Katinger Watt, Katingsiel 14, 25832 Tönning

Lauschen Sie gespannt dem Vortrag über den einst ungezähmten Fluss, der von der Nordsee bis ins Landesinnere reicht. Welche Veränderungen die Eider durchgemacht hat und wie der Mensch damit umging, erfahren Sie im NABU Naturzentrum. Der Vortrag kostet 1,50€. Anmeldung unter 04685 8004.

Samstag, den 22. Juni 2019

Was? Mittsommerfest
Wann? 15.00 – 22.00 Uhr
Wo? Dünen-Hus, Erlebnispromenade, 25826 St. Peter-Bad

Der längste Tag des Jahres wird in SPO gefeiert. Sie Sonnenwende ist ein spektakuläres Naturereignis und steht im Vordergrund bei diesem Fest. Das Rahmenprogramm begeistert mit Musik, Regionalität und Spiele für die Kinder. Der Eintritt ist frei und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Samstag, den 22. Juni 2019 

Was? Vogelkundliche Führung
Wann? 17.00 – 19.00 Uhr
Wo? Infohus am Parkplatz, 25826 St. Peter-Ording 

Auf der Reise zwischen der Arktis und Afrika rasten jedes Jahr Millionen von Zugvögeln im und am Wattenmeer, um sich für den Weg zu stärken. Lernen Sie die „Flying Five“ und andere Vogelarten kennen, die eine enorme Leistung erbringen. Um eine Spende für Erwachsenen von 5,00€ und für Kinder 2,50€ wird gebeten. Anmeldung unter 04865 298.

Samstag, den 22. Juni 2019

Was? Musikalisches Erlebnis: Nordic Sunset
Wann? 19.00 Uhr
Wo? Herrenhaus Hoyerswort, Kotzenbüller Chaussee, 25870 Oldenswort

In kuscheliger Atmosphäre geben die Künstler Angela Kühl und Dedl Klemmt im Kaminzimmer des Herrenhauses nordische Musik zum Besten. Die Klänge ertönen in die Nacht hinein und dieser Abend wird Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben. Die Kosten betragen 12,00€. Anmeldung unter 04864 2039838.

Samstag, den 22. Juni 2019

Was? Die fliegende Kobolde der Nacht - Fledermausexkusion
Wann? 21.30 Uhr
Wo? NABU Naturzentrum Katinger Watt, Katingsiel 14, 25832 Tönning

Sie sind klein, geräuschlos und fast nicht zu sehen und doch kann man sie manchmal in der Nacht fliegen sehen. Die Fledermäuse zählen zu den bedrohten Tierarten. Begleiten Sie einen Experten zu einer Fledermausexkusion und erfahren Sie mehr über diese Tiere. Erwachsene zahlen 3,00€, Kinder 2,00€ und Familien 8,00€. Anmeldung unter 04862 8004.

Sonntag, den 23. Juni 2019

Was? 10 Jahre Weltnaturerbe (WNE)
        Radtour von Husum nach St. Peter-Ording
Wann? 09.30 Uhr
Wo? Landesbetrieb für Küstenschutz, Herzog-Adolf-Str. 1, 25813 Husum

Gemeinsam mit einem Ranger durchqueren Sie die Natur an der Nordseeküste mit dem Fahrrad zum 10. Jubiläum des Weltnaturerbes. Pausiert wird am Roter Haubarg, in Evershopsiel und in Westerhever. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, sowie der Rücktransport nach Husum mit den Rädern. Es fallen keine Kosten an. Anmeldung (für den Rücktransport wichtig) unter 04861 96200. 

Sonntag, den 23. Juni 2019

Was? Snack beim Teufel
Wann? 11.30 Uhr
Wo? Roter Haubarg, Sand 5, 25889 Witzwort

Die erste Pause der Radtour ist am Roten Haubarg und nimmt Radler, die sich anschließen wollen gerne mit. Im Garten des Haubarges gibt es eine Kleinigkeit zu essen und nebenbei erfahren Sie vom Nationalpark-Ranger wissenswertes über die Natur und die Haubarge. Es fallen keine Kosten an. Anmeldung (für den Rücktransport wichtig) unter 04861 96200.

Sonntag, den 23. Juni 2019 

Was? Ausstellungseröffnung „Nordfriesische Impressionen“
Wann? 16.00 Uhr
Wo? Altes Rathaus Garding, Enge Str. 5, 25836 Garding 

Der Maler und Künstler Thomas Freund versteht es, die Landschaft Nordfrieslands einzufangen und sie auf die Leinwand zu duplizieren. Bestaunen Sie die Landschaftsbilder und Stillleben. 

Sonntag, den 23. Juni 2019

Was? Weltnaturerbefest St. Peter-Ording
Wann? 16.00 Uhr
Wo? Dünen-Hus, Erlebnispromenade, 25826 St. PeterOrding

Die Radfahrer der Welnaturerbe-Radtour werden in SPO empfangen. Mit einem bunten Rahmenprogramm wird am Dünen-Hus vor der Seebrücke gefeiert. 

Sonntag, den 23. Juni 2019

Was? Wildkräuterexpertin zu Gast im Haus Peters
Wann? 11.30 Uhr
Wo? Haus Peters, Dörpstraat 16, 25882 Tetenbüll

Mit der Wildkräuterexpertin Marion Wick lernen Sie die unterschiedlichen Wildkräuter kennen und erfahren mehr über den Anbau, die Ernte und der Trocknung. Im historischen Bauerngarten können Sie die Kräuter erwerben oder über den Kunsthandwerkermarkt schlendern. Der Eintritt ist kostenfrei und es ist keine Anmeldung nötig.

Sonntag, den 23. Juni 2019

Was? Vogelbeobachtung in Ording
Wann? 16.00 – 17.30 Uhr
Wo? Strandkorbhalle Hungerhamm, Norderdeich 41, 25826 St. Peter-Ording

Bestaunen Sie von der Beobachtungshütte die „Flying Five“ und andere Vogelarten. Auf dem Fußweg am Deich zur Hütte erfahren Sie eine Menge Wissenswertes über die Zugvögel und das Nahrungsangebot, dass die Vögel hier finden. Bitte nehmen Sie Ihr Fernglas mit. Eine Spendenempfehlung für Erwachsene liegt bei 5,00€ und für Kinder bei 2,50€.

Montag, den 24. Juni 2019

Was? 10 Jahre Weltnaturerbe Radtour von St. Peter-Ording nach Tönning
Wann? 09.00 – 14.00 Uhr
Wo? Parkplatz St. Peter-Böhl

Mit zwei kleinen Zwischenstopps führt Sie die Fahrradtour über die Halbinsel Eiderstedt. Von SPO nach Tönning an die Eider. In Ehstensiel und in Vollerwiek pausieren Sie. Genießen Sie die Natur im Weltnaturerbe. Es werden keine Kosten erhoben. 

Montag, den 24. Juni 2019

Was? 20 Jahre Multimar Wattforum
Wann? 14.00 – 18.00 Uhr
Wo? Multimar Wattforum, Dithmarscher Str. 6a, 25832 Tönning

Feiern Sie den runden Geburtstag des Multimars Wattforum. Das größte Informationszentrum lädt zu seinem 20. Geburtstag ein. Viele Aktion zum Mitmachen erwarten Sie bereits, sowie die Meeresbewohner, die Sie bei einer Wattwanderung nicht zu Gesicht bekommen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 9,00€ und für Kinder 6,00€ und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

In Ihrem Nordseeurlaub stehen wir Ihnen mit Rat und erstklassigen Ferienunterkünften zur Seite. Besuchen Sie unsere Webseite app-spo.de und finden Sie Ihr Traum-Ferienhaus oder Ihre Traum-Ferienwohnung in St. Peter-Ording oder im Umland auf der Halbinsel Eiderstedt. Persönlich sind wir für Sie unter der Rufnummer (+49) 0 4863 476690 da. 

Ihr Appartements-SPO-Team