Die Eider-Tours nehmen Sie auf eine Reise durch die malerische Landschaft von Schleswig-Holstein mit. Genießen Sie die Ruhe und den Anblick der Idylle, die Sie während der Flussfahrt erfahren. Vorbei an Kuhkoppeln und Feldern, manchmal folgt ein Radweg an den Ufern oder es befindet sich ein Spielplatz mit Badestelle dort.

Von April bis Oktober können die ungewöhnlichen Wasserfahrzeuge gemietet werden. Auf dem Floß Eider-Tours #01 dürfen bis zu acht Personen mitfahren und auf den Grillflößen Eider-Tours #02 bis #04 finden jeweils bis zu 12 Personen Platz. So eine Grillfloß-Tour ist ein absolutes Highlight, dass nur bei Eider-Tours angeboten wird. Besonders beliebt bei Ausflügen von Betrieben, Vereinen oder mit Freunden.

Ein Großteil ist überdacht und auf Eider-Tours #01 befindet sich sogar eine Toilette mit an Bord. Bei den Grillflößen Eider-Tours #02 bis #04 ist selbstverständlich ein Grill auf dem Floß. Sie haben die Möglichkeit mehrere Flöße zu mieten, falls Ihre Teilnehmerzahl die Personenanzahl des einzelnen Floßes übersteigt. Die Personenanzahl hat das Wasser- und Schifffahrtsamt in Tönning festgelegt, da gewisse Auflagen erfüllt werden müssen.

Mit an Bord der Eider-Tours-Flöße befinden sich der Sicherheit wegen Schwimmwesten, ein Rettungsring, sowie Feuerlöscher und ein Verbandskasten. Die weitere Ausstattung des Floßes sind ein Anker, Fender, Festmacher, Paddel und Bootshacken. Der Tank wird je nach Bedarf gefüllt und dementsprechend berechnet.

Auf den führerscheinfreien Flössen darf jeder sich als Kapitän versuchen, denn jede Gruppe fährt ihr Floß ohne Bootsführer. Außerhalb Eider-Tours darf man nur noch in Friedrichstadt führerscheinfrei Wasserfahrzeuge fahren, wenn diese nicht schneller als 5 km/h fahren.

Vom NOK bis zur Nordsee

In Rendsburg wird die Eider in Obereider und Untereider unterteilt, da der natürliche Flusslauf unterbrochen wurde, um die Stadt zu vergrößern. Somit endet die Eider in einer Sackgasse und die Eider begleitet in RD ein Stück den Nord-Ostsee-Kanal, bevor sich ihre Wege erneut trennen. Dann gelangt man auf den Giselaukanal, bevor die Eider wieder ihren natürlichen Flussverlauf folgt.

Beeindruckend sind die Fahrten durch die Schleusen. Am besten Sie melden sich ca. 15 Minuten vor Ankunft beim Schleusenwärter an. Die erste Eiderschleuse ist die Lexfähre, die Sie passieren. An den Häfen, an denen Sie vorbeikommenden, können Sie eine Pause einlegen und sich die Beine vertreten. Oder Sie planen bewusst einen Stopp ein, um ein Café zu besuchen oder um Sehenswürdigkeiten zu bestaunen, wie beispielsweise das Packhaus am Hafen von Tönning. Einen Halt in Friedrichstadt ist ebenso empfehlenswert. Die Grachten, die sich durch die Holländerstadt ziehen, verbinden die Eider mit der Treene.

Neben der Natur geht es vorbei an Städte und Dörfer. Zu bewundern sind die an der Eider gelegenen Gärten mit eigenem Steg und deren Boote. Nicht selten an schönen Tagen und in den Abendstunden zu beobachten sind Angler, die ihr Glück mit den Fischen versuchen. Sei es an Land oder im eigenem Boot. Die Eider ist 188 km lang und schlängelt sich durch das schöne Schleswig-Holstein.

Bevor der Fluss in der Nordsee mündet, stellt sich ihr das Eidersperrwerk in den Weg. Das beeindruckende Küstenschutzwerk verhindert Überflutungen der Nordsee und schützt die Küstenbewohner. Die Eider ist besonders beliebt bei Kanufahrern und bei Yachtliebhabern.

Es ist ein Ausflug in gelockerter Atmosphäre der besonderen Art, den man gerne mit Familie oder Freunden verbringt. Wer gerne mehr über die Umgebung erfahren möchte und sich nicht nur die Landschaft anschauen möchte, ist hier nicht gut aufgehoben. Die Flöße richten sich an Gruppen, die ihr Beisammensein auf eine andere Art und Weise auskosten wollen.

Die Floßtouren starten von Rendsburg aus.

Kreishafen

24768 Rendsburg

Mehr Informationen erhalten Sie bei Herrn Lutterbey und Herrn Jahn.

Telefon 0157 87 30 28 53

Die Landschaft Schleswig-Holsteins ist wunderschön und an jeder Ecke entdeckten Sie neues. Unternehmen Sie die Tours und schippern Sie über die die Eider. Für Ihr Ferien-Appartement stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Wir führen Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Eiderstdt und direkt in St. Peter-Ording. Die Unterkünfte finden Sie im Internet auf app-spo.de. Persönlich erreichen Sie uns unter der Rufnummer (+49) 0 4863 4191.

Ihr APP-SPO-Team